Anstehende Termine und Veranstaltungen

Die Führungskraft als Marke - Düsseldorfer Kaminabende


 

Aus der Praxis lernen, Gedanken und Erfahrungen austauschen (interdisziplinär und organisationsübergreifend): Wie oft vermissen wir im beruflichen Alltag die Möglichkeit, laut zu denken und mit Anderen über Ideen zu sprechen und zu diskutieren.

 

Bei diesem Kaminabend werden wir uns mit der Frage von Personenmarken und der eigenen Situation diesbezüglich auseinandersetzen. Dabei soll es nicht um eine Anleitung zur Markenidentität gehen, vielmehr mit der Auseinandersetzung damit. Vielleicht lässt sich auf diese Weise auch für den Einzelnen Klarheit über das eigene Verhältnis zur Marke "Ich" gewinnen.

 

Der Kaminabend ist als Diskussions- und Austauschforum konzipiert. In einer kleinen Runde von maximal 15 Teilnehmern steht der Erfahrungesaustausch untereinander im Vordergrund.

 

Für diese Veranstaltung wird ein Kostenbeitrag in Höhe von 20 € pro Person erhoben.

Wegen der Exklusivität der Veranstaltung und der begrenzten Teilnehmerzahl müssen wir auf einer verbindlichen Anmeldung bestehen. Diese verbindliche Anmeldung kann nur bis zum 9. Oktober 2022 per Mail an einladungsmanagement@dfk.eu kostenfrei storniert werden.

Bitte nutzen Sie die öffentlichen Parkhäuser in der Nähe - nicht das Parkhaus des Kaufhauses Galeria auf der gegenüberliegenden Seite!

 

Ralf T. Krüger leitet beim mittelständischen Unternehmen steep GmbH in Bonn die Abteilung Marketing & Kommunikation. Mit über 800 Mitarbeitern und rund 35 Standorten in Deutschland und Europa ist steep ein technischer Dienstleister u.a. für die Automobilindustrie und die öffentliche Hand.

Krüger war, nach vielen Jahren in diversen Kommunikationsagenturen, zuvor Verbandsgeschäftsführer beim DFK - Verband für Fach- und Führungskräfte. Auf das Thema Personenmarken kam er, über den Umweg von Mythos und Popkultur, durch seine wissenschaftliche Arbeit.

 

Hinweise gem. CoronaSchVO: Es gelten die jeweils regional gültigen Bestimmungen der CoronaSchVO.


Einwilligung zu Foto- und Filmaufnahmen sowie deren Veröffentlichung

Wir weisen darauf hin, dass während unserer Veranstaltung Fotos und Filmaufnahmen durch von uns beauftragte und autorisierte Personen oder Dienstleister zur Dokumentation unserer Veranstaltungen (Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) gemacht werden. Die Aufnahmen dienen unserer Öffentlichkeitsarbeit sowie der Nutzung, Veröffentlichung und Verbreitung in Druck-, Digital und Online-Medien, wie z.B. Newslettern, Webseiten, Broschüren, Flyern und sozialen Netzwerken. Es wird in diesem Zusammenhang insbesondere darauf hingewiesen, dass Fotos und Videos im Internet von beliebigen Personen abgerufen werden können. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass solche Personen die Fotos/Videos weiterverwenden oder an andere Personen weitergeben.

Mit der Anmeldung zur und Teilnahme an der Veranstaltung willigen Sie ein, dass es dem Veranstalter gestattet ist, auf der Veranstaltung gemachte Fotos, Audio- und/oder Filmbeiträge ohne Einschränkung, auch zu Werbezwecken, genehmigungs- und vergütungsfrei medienübergreifend zu veröffentlichen.

Sie haben das Recht, diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Das bedeutet, dass die Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden kann. Ihr Foto/Video wird dann unverzüglich aus dem Internetangebot des DFK entfernt.

Ihren Widerruf richten Sie in diesem Fall unter Nennung der Veranstaltung bitte an einladungsmanagement@dfk.eu.

Diese Veranstaltung wird über die DFK-Kompetenz GmbH als Servicegesellschaft des Verbandes abgewickelt.

Anmeldeschluss ist der 09.10.2022


13.10.2022
19:00
Zu Kalender hinzufügen
Industrie-Club Düsseldorf
Elberfelder Strasse 6
40213 Düsseldorf
Wegbeschreibung
Scroll to Top