Anstehende Termine und Veranstaltungen

Versorgungssicherheit in der Energiekrise - Steuern wir in den Blackout?


 

Die Sorgen um die Sicherheit der Stromversorgung sind größer als je zuvor. Kommunen mahnen zur Vorsorge für den Fall eines Blackouts. Aber ist das gerechtfertigt oder doch eher Panikmache? Und steigt die Gefahr eines Blackouts mit fortschreitender Energiewende an? Der Vortrag betrachtet Einflüsse auf die Versorgungssicherheit und ordnet die Diskussion ein. Dabei wird u. a. diskutiert, wodurch sich Blackouts von normalen Stromausfällen unterscheiden, wie Blackouts entstehend und warum eine Strommangellage im Regelfall nicht in einen Blackout mündet. Außerdem wird diskutiert, ob und wie die Versorgungssicherheit auch unter den Bedingungen der Energiewende gewährleistet werden kann.

 

Dr. Christoph Maurer ist seit Januar 2007 Gesellschafter und Geschäftsführer des auf energiewirtschaftliche und energietechnische Fragen spezialisierten Fachberatungsunternehmens Consentec GmbH. In dieser Zeit, wie zuvor als Oberingenieur und langjähriger Leiter der Forschungsgruppe „Netzplanung und -betrieb“ am IAEW der RWTH Aachen, hat er sich intensiv mit systemtechnischen und ökonomischen Fragestellungen im Bereich der elektrischen Energieversorgung beschäftigt. Schwerpunkte seiner Arbeit sind dabei Fragen des Marktdesigns, des systemischen Zusammenwirkens von Netz, Erzeugung und flexiblen Verbrauchern und der Versorgungssicherheit.

 

Dr. Christoph Maurer verantwortet bei Consentec Fragestellungen zu energiepolitischen und energiewirtschaftlichen Grundsatzfragen sowie zu den Themenbereichen Übertragungsnetz und Energiemarkt. Als Experte zu elektrizitätswirtschaftlichen Fragestellungen ist Herr Dr. Maurer deutschland- und europaweit anerkannt (u. a. mehrfache Tätigkeit als Sachverständiger für den deutschen Bundestag, Landesparlamente und die Bundesnetzagentur). Er veröffentlicht regelmäßig zu aktuellen energietechnischen und energiewirtschaftlichen Themen. Er lehrt an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg zu „Systemlösungen für die Energiewende“.

 

Einwilligung zur Nutzung von ZOOM:
Wir weisen darauf hin, dass wir für diese Online-Veranstaltung den US-Anbieter ZOOM nutzen. Mit der Anmeldung zur und Teilnahme an der Veranstaltung willigen Sie der Nutzung von ZOOM ein. Hinweise zur Datenverarbeitung im Rahmen der Onlineveranstaltung finden Sie unter Ziffer 5 unserer Datenschutzerklärung.

 


Einwilligung zu Foto- und Filmaufnahmen sowie deren Veröffentlichung

Wir weisen darauf hin, dass während unserer Veranstaltung Fotos und Filmaufnahmen durch von uns beauftragte und autorisierte Personen oder Dienstleister zur Dokumentation unserer Veranstaltungen (Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) gemacht werden. Die Aufnahmen dienen unserer Öffentlichkeitsarbeit sowie der Nutzung, Veröffentlichung und Verbreitung in Druck-, Digital und Online-Medien, wie z.B. Newslettern, Webseiten, Broschüren, Flyern und sozialen Netzwerken. Es wird in diesem Zusammenhang insbesondere darauf hingewiesen, dass Fotos und Videos im Internet von beliebigen Personen abgerufen werden können. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass solche Personen die Fotos/Videos weiterverwenden oder an andere Personen weitergeben.

Mit der Anmeldung zur und Teilnahme an der Veranstaltung willigen Sie ein, dass es dem Veranstalter gestattet ist, auf der Veranstaltung gemachte Fotos, Audio- und/oder Filmbeiträge ohne Einschränkung, auch zu Werbezwecken, genehmigungs- und vergütungsfrei medienübergreifend zu veröffentlichen.

Sie haben das Recht, diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Das bedeutet, dass die Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden kann. Ihr Foto/Video wird dann unverzüglich aus dem Internetangebot des DFK entfernt.

Ihren Widerruf richten Sie in diesem Fall unter Nennung der Veranstaltung bitte an einladungsmanagement@dfk.eu.

Anmeldeschluss ist der 20.12.2022


Anmeldung


Nein / Ja


Ja
Nein

Ich bin damit einverstanden, dass der DFK - Verband für Fach- und Führungskräfte und die verbundene Service Gesellschaft (DFK-Kompetenz GmbH) die von mir mitgeteilten Daten verarbeiten darf, um mir in unregelmäßigen Abständen weitere Informationen zu interessanten Angeboten, Neuigkeiten und Veranstaltungen an die gewählte E-Mail-Adresse zu senden. Meine Daten dürfen für diese Zwecke auch an die Service Gesellschaft des DFK weitergegeben und von dieser verarbeitet werden. Ich kann der Zusendung jederzeit widersprechen indem ich auf den entsprechenden Link in der erhaltenen E-Mail klicke oder eine eMail an mitgliederverwaltung@dfk.eu sende.


*Pflichtfeld

20.12.2022
18:00
Zu Kalender hinzufügen
Online

Bildquelle: © Dr. Christoph Maurer
Scroll to Top