Anstehende Termine und Veranstaltungen

Führung Museum Insel Hombroich


 

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Niederrheinische Kultur" lädt die Regionalgruppe Niederrhein alle Mitglieder zu einer Führung durch das Museum Insel Hombroich ein.

 

Kunst parallel zur Natur.

Das Motto von Museum Insel Hombroich, entstanden in Anlehnung an eine Äußerung von Paul Cézanne, Kunst sei eine Harmonie parallel zur Natur, kennzeichnet den Entwurf eines musealen und landschaftlichen Idealraums. Zur Präsentation einer bedeutenden Kunstsammlung entwickelte ihn der Sammler Karl-Heinrich Müller gemeinsam mit den Künstlern Gotthard Graubner (Sammlungsinstallation) und Erwin Heerich (begehbare Skulpturen) sowie dem Landschaftsplaner Bernhard Korte (Landschaft).

im Rahmen der Führungen auf Hombroich erfahren die Besucher Hintergründe zur Idee „Kunst parallel zur Natur“ und zu den maßgeblich prägenden Künstlern.

 

Das 1987 eröffnete Museum Insel Hombroich umfasst ein Landschaftsschutzareal von 21 ha und ist ein reines Tageslichtmuseum mit zehn begehbaren, teils als Ausstellungsgebäude genutzten Skulpturen. Um Kunst und Natur sinnlich erfahrbar zu machen, wird neben künstlicher Beleuchtung auf Beschilderungen, Bildlegenden, Absperrungen etc. sowie jegliche Didaktik verzichtet.

 

Nach der Führung können wir uns noch zu einem kleinen Imbiss in der Museumscafeteria zusammensetzen.

Die Cafeteria bietet ein saisonal wechselndes, einfaches Buffet, so weit wie möglich mit lokalen Lieferanten und unter ökologischen Gesichtspunkten zusammengestellt. Es ist ein Geschenk der Gastlichkeit an die Besuchenden.

Die Cafeteria ist täglich bis eine Stunde vor Schließung des Museums geöffnet.

 

Treffpunkt ist am Kassenhaus  ca. 15 Minuten vor Beginn.

 

Die Kosten für den Eintritt in Höhe von 15 € pro Person sind von jedem Teilnehmer selbst zu tragen und vor Beginn der Führung an der Museumskasse zu bezahlen.

Die Kosten für die Führung übernimmt der DFK.

 

Die Führung dauert ca. 90 Minuten. Sie findet überwiegend im Freien statt und wird auch bei Regen durchgeführt. Bei Sturmwarnungen des Deutschen Wetterdienstes wird der Park aus Sicherheitsgründen gesperrt.

 

Wichtig: Das Museumsgelände ist nicht barrierefrei. Der reguläre Zugang führt über eine Treppe. Ein stufenfreier Zugang steht bis eine Stunde vor Schließung zur Verfügung. Rollstühle und Rollatoren können selbstverständlich genutzt werden. Bitte beachten Sie jedoch, dass einige Wege mit Kies ausgelegt sind und die  Fortbewegung streckenweise beschwerlich sein kann.

Festes Schuhwerk wird empfohlen!

 

RollstuhlfahrerInnen müssen bei der Anmeldung auf ihre Situation hinweisen, um das Zugangsprozedere zu klären. Es muss dann dafür extra Zeit eingeplant werden.

 

Bitte verzichten Sie auf die Mitnahme von

•             Lebensmitteln und Picknickaccessoires

•             großen Taschen, Rucksäcken etc.

•             Selfie-Sticks, Stativen

•             Walking-Stöcken

 

Ausreichend Parkplätze befinden sich in unmittelbarer Nähe des Kassenhauses.

 

Wegen der Exklusivität der Veranstaltung und der begrenzten Teilnehmerzahl müssen wir auf einer verbindlichen Anmeldung bestehen.

Diese verbindliche Anmeldung kann nur bis zum 10.4.2024 per Mail an einladungsmanagement@dfk.eu kostenfrei storniert werden.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Sie bei Absagen nach diesem Datum oder Nichterscheinen an  den Kosten beteiligen und einen Kostenbeitrag in Höhe von 6,- Euro erheben müssen. Der Betrag entfällt, wenn wir Ihren Platz aus unserer Warteliste für die Veranstaltung nachbesetzen können oder Sie nachweisen, dass unsere Kosten geringer waren.

 

Falls bei der Anreise Probleme auftauchen oder Sie kurzfristig verhindert sind, rufen Sie bitte folgende Nummer an: 0171 6903 886 Marlene Maas

 


Einwilligung zu Foto- und Filmaufnahmen sowie deren Veröffentlichung

Wir weisen darauf hin, dass während unserer Veranstaltung Fotos und Filmaufnahmen durch von uns beauftragte und autorisierte Personen oder Dienstleister zur Dokumentation unserer Veranstaltungen (Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) gemacht werden. Die Aufnahmen dienen unserer Öffentlichkeitsarbeit sowie der Nutzung, Veröffentlichung und Verbreitung in Druck-, Digital und Online-Medien, wie z.B. Newslettern, Webseiten, Broschüren, Flyern und sozialen Netzwerken. Es wird in diesem Zusammenhang insbesondere darauf hingewiesen, dass Fotos und Videos im Internet von beliebigen Personen abgerufen werden können. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass solche Personen die Fotos/Videos weiterverwenden oder an andere Personen weitergeben.

Mit der Anmeldung zur und Teilnahme an der Veranstaltung willigen Sie ein, dass es dem Veranstalter gestattet ist, auf der Veranstaltung gemachte Fotos, Audio- und/oder Filmbeiträge ohne Einschränkung, auch zu Werbezwecken, genehmigungs- und vergütungsfrei medienübergreifend zu veröffentlichen.

Sie haben das Recht, diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Das bedeutet, dass die Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden kann. Ihr Foto/Video wird dann unverzüglich aus dem Internetangebot des DFK entfernt.

Ihren Widerruf richten Sie in diesem Fall unter Nennung der Veranstaltung bitte an einladungsmanagement@dfk.eu.

Anmeldeschluss ist der 10.04.2024


Anmeldung


Nein / Ja



Ja
Nein

Ich bin damit einverstanden, dass der DFK - Verband für Fach- und Führungskräfte und die verbundene Service Gesellschaft (DFK-Kompetenz GmbH) die von mir mitgeteilten Daten verarbeiten darf, um mir in unregelmäßigen Abständen weitere Informationen zu interessanten Angeboten, Neuigkeiten und Veranstaltungen an die gewählte E-Mail-Adresse zu senden. Meine Daten dürfen für diese Zwecke auch an die Service Gesellschaft des DFK weitergegeben und von dieser verarbeitet werden. Ich kann der Zusendung jederzeit widersprechen indem ich auf den entsprechenden Link in der erhaltenen E-Mail klicke oder eine eMail an mitgliederverwaltung@dfk.eu sende.


*Pflichtfeld
RG Niederrhein
27.04.2024
14:00
Zu Kalender hinzufügen
Museum Insel Hombroich
Minkel 2
41472 Neuss
Scroll to Top