Impulsvortrag: Online Verkaufen mit Videokonferenzsoftware am Beispiel von Microsoft Teams


Mit Hinblick auf Herbst und Winter, stärkeren Einschnitten und einem zweiten Lockdown müssen die leitenden Angestellten und Geschäftsführer sich fragen, wie sie weiter Zugang zu ihrer Zielgruppe erhalten.

In den vergangenen Monaten haben viele Unternehmen in Rekordgeschwindigkeit digitale Tools eingeführt. Allerdings lassen viele Firmen deren Möglichkeiten oft ungenutzt. Videokonferenzen und Chat werden inzwischen wie selbstverständlich genutzt, meist aber nur ad hoc und nicht strukturiert.

Die Königsdisziplin ist Teams als Vertriebskanal einzusetzen. Haben Sie z.B. schon mal an einer Online-Weinprobe teilgenommen? Welche Produkte oder Dienstleistungen wollen Sie verstärkt digital anbieten? In der anschließenden Diskussion können Herausforderungen der Teilnehmer beispielhaft diskutiert werden.

Martin Arnold ist langjähriges DFK-Verbandsmitglied und berät als Geschäftsführer mit seinem Consultingunternehmen www.dtpa.tech Mittelständler und Großunternehmen in allen Fragen der digitalen Transformation: martin.arnold@dtpa.tech.

Die Zielgruppe der Veranstaltung sind die Marketing- und Vertriebsleiter sowie Business Development Manager und Geschäftsführer. Auch andere Interessenten und Nicht-Mitglieder sind willkommen und können kostenlos teilnehmen.

Link zur Anmeldung HIER


Einwilligung zu Foto- und Filmaufnahmen sowie deren Veröffentlichung

Wir weisen darauf hin, dass während unserer Veranstaltung Fotos und Filmaufnahmen durch von uns beauftragte und autorisierte Personen oder Dienstleister zur Dokumentation unserer Veranstaltungen (Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) gemacht werden. Die Aufnahmen dienen unserer Öffentlichkeitsarbeit sowie der Nutzung, Veröffentlichung und Verbreitung in Druck-, Digital und Online-Medien, wie z.B. Newslettern, Webseiten, Broschüren, Flyern und sozialen Netzwerken. Es wird in diesem Zusammenhang insbesondere darauf hingewiesen, dass Fotos und Videos im Internet von beliebigen Personen abgerufen werden können. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass solche Personen die Fotos/Videos weiterverwenden oder an andere Personen weitergeben.

Mit der Anmeldung zur und Teilnahme an der Veranstaltung willigen Sie ein, dass es dem Veranstalter gestattet ist, auf der Veranstaltung gemachte Fotos, Audio- und/oder Filmbeiträge ohne Einschränkung, auch zu Werbezwecken, genehmigungs- und vergütungsfrei medienübergreifend zu veröffentlichen.

Sie haben das Recht, diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Das bedeutet, dass die Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden kann. Ihr Foto/Video wird dann unverzüglich aus dem Internetangebot des DFK entfernt.

Ihren Widerruf richten Sie in diesem Fall unter Nennung der Veranstaltung bitte an einladungsmanagement@dfk.eu.

03.12.2020
18:00 - 19:00
Online

Bildquelle: © Martin Arnold
Scroll to Top