Fit für virtuelle Vorträge und Trainings


Sie wissen nach dem virtuellen Training, was Sie bei der technischen Ausstattung beachten müssen. Außerdem erfahren Sie von Frau Anati Olzinger, wie Sie Ihre Umgebung am besten ins rechte Licht rücken und wie Sie durch Gestik und Mimik überzeugen.

Das Ganze wird durch Tipps und Tricks, die leicht umzusetzen sind, abgerundet.

Kurzvita Referentin:
Anati Olzinger, Diplom-Wirtschaftsjuristin (FH) und Master of Mediation, ist es durch Ihre langjährige Erfahrung als Projektleiterin, Trainerin und Beraterin, gewohnt, mit den verschiedensten Stakeholdern zu kommunizieren und verfügt über eine breite Branchen- und Profilkenntnis. In Ihre persönlichen und virtuellen Beratungen und Workshops, fließen neben diesen Erfahrungen auch viel die Erkenntnisse ein, die sie als leidenschaftliche Improtheaterschauspielerin sammelt.

Link zur Anmeldung HIER


Einwilligung zu Foto- und Filmaufnahmen sowie deren Veröffentlichung

Wir weisen darauf hin, dass während unserer Veranstaltung Fotos und Filmaufnahmen durch von uns beauftragte und autorisierte Personen oder Dienstleister zur Dokumentation unserer Veranstaltungen (Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) gemacht werden. Die Aufnahmen dienen unserer Öffentlichkeitsarbeit sowie der Nutzung, Veröffentlichung und Verbreitung in Druck-, Digital und Online-Medien, wie z.B. Newslettern, Webseiten, Broschüren, Flyern und sozialen Netzwerken. Es wird in diesem Zusammenhang insbesondere darauf hingewiesen, dass Fotos und Videos im Internet von beliebigen Personen abgerufen werden können. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass solche Personen die Fotos/Videos weiterverwenden oder an andere Personen weitergeben.

Mit der Anmeldung zur und Teilnahme an der Veranstaltung willigen Sie ein, dass es dem Veranstalter gestattet ist, auf der Veranstaltung gemachte Fotos, Audio- und/oder Filmbeiträge ohne Einschränkung, auch zu Werbezwecken, genehmigungs- und vergütungsfrei medienübergreifend zu veröffentlichen.

Sie haben das Recht, diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Das bedeutet, dass die Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden kann. Ihr Foto/Video wird dann unverzüglich aus dem Internetangebot des DFK entfernt.

Ihren Widerruf richten Sie in diesem Fall unter Nennung der Veranstaltung bitte an einladungsmanagement@dfk.eu.

08.12.2020
18:00 - 19:00
Online

Bildquelle: © Anati Olzinger
Scroll to Top