Regionalgruppe Köln

Mit rund 1.700 Mitgliedern zählt die Regionalgruppe Köln zu den größten im Verband DIE FÜHRUNGSKRÄFTE. Geografisch umfasst das Gebiet der Regionalgruppe das Städtedreieck Aachen – Bonn – Köln.

Unsere Mitglieder kommen aus den allen Bereichen der Wirtschaft, beginnend bei Autobau, Banken und Versicherungen, Chemie, Energie und Versorgung, Kommunikation, Handel und Logistik, Stahl, Verlagswesen, Verkehr bis hin zu Universitäten und Instituten. Neben einer großen Zahl von Einzelmitgliedschaften aus Unternehmen unterschiedlichster Größe sind die Mitglieder in einigen Unternehmen in Betriebs- oder Unternehmensgruppen organisiert wie bei RWE Power AG, TÜV Rheinland und an der RWTH Aachen.

Vorstellung der Regionalgruppe

Darüber hinaus gibt es noch eine Reihe von Einzelmitgliedschaften im industriellen Umfeld der genannten Betriebe und Mitglieder, die im Ausland ihrer Beschäftigung nachgehen.

Etwa die Hälfte aller Mitglieder sind Pensionäre, die -traditionell gewachsen- in den Pensionärsgruppen Essen und Bochum organisiert sind. Ihre Belange werden in der Regionalgruppe durch die Pensionärssprecher vertreten.

Zu den Aufgaben der Regionalgruppen gehört die Förderung der beruflichen Interessen ihrer Mitglieder auf wirtschafts- und gesellschaftspolitischem sowie sozialrechtlichem Gebiet. Die Pflege der Gemeinschaft und die Förderung der persönlichen Kontakte über die Generationsgrenzen hinweg verbinden die Aktiven mit den Pensionären.

Durch regelmäßig stattfindende Vorträge und Seminare zu aktuellen Themen sowie gesellschaftliche Veranstaltungen und Exkursionen versucht die Regionalgruppe, den Wünschen ihrer Mitglieder gerecht zu werden. Zur Jahreshauptversammlung im Frühjahr, zum Jazz-Brunch im Sommer und zu kulturellen Events im Herbst werden alle Mitglieder eingeladen; zu Vorträgen, Seminaren, Exkursionen und Stammtischen ergehen die Einladungen an Mitgliedergruppen mit gleicher Interessenslage.

Gezielt gefördert wird die Arbeit unserer Mitglieder in Sprecherausschüssen und Betriebsräten der o. g. Unternehmen, um ihnen vor Ort eine qualifizierte Arbeit in den genannten Gremien zu gestatten.

Vorstand

Heribert Schorn
kommissarischer Vorsitzender

Joachim Jansen
Stellv. Vorsitzender

Klaus Siebertz
Pensionärssprecher

Dr. Uwe Tenne
Schatzmeister

Michael Görgen
1. Beisitzer

Dr. Albrecht Möllmann
2. Beisitzer

Bei seiner Arbeit wird der Vorstand vom Vorstandsrat unterstützt, dem neben den Vorgenannten folgende Damen und Herren angehören::

Bernhard von Rothkirch, Annekathrin Hausmann, Dr. Beate Kleuren-Paus, Dr. Lars Krone, Antonius Lütkemeier, Werner Schaub,
Philipp Schollmeyer, Pierre Worringer

Gerne können Sie mit uns Kontakt aufnehmen, falls Sie Fragen oder Anregungen haben oder an einer ehrenamtlichen Mitarbeit interessiert sind. Sie erreichen uns unter rg_koeln@dfk.eu.

Veranstaltungen

DFK-MITGLIEDSCHAFT FÜR NUR 20,50€ IM MONAT

(13,50€ im Monat für Pensionäre und Ruheständler)

NEHMEN SIE MIT UNS KONTAKT AUF

Wir sind montags bis freitags von 8:00 - 17:00 Uhr für Sie da!
(ausgenommen gesetzliche Feiertage)

Slider

Zurückliegende Aktivitäten

Ihr Anprechpartner

Michael Krekels

Michael Krekels

Vorstandsvorsitzender
Geschäftsführer DFK-Kompetenz GmbH
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Scroll to Top