Frauennetzwerktreffen - Online-Dinner mit Diskussion: "'MeToo-Bewegung - Top oder Flop?"

Beschreibung

Ein lockeres Dinnertreffen geht auch online. Man bestellt sich nach Hause ein nettes Essen, mixt sich einen schönen Drink, …  Und geht mittels des zugeschickten Links online.

Wer unsere bisherigen Dinnertreffen kennt, weiß: Es gibt u.a. eine Vorstellungsrunde. Wer mag, kann sich im Übrigen an der Diskussion beteiligen. Unser Thema dieses Mal: "MeToo-Bewegung - Top oder Flop?" Was hat #MeToo bewegt?

#MeToo ist ein Hashtag (#), das seit Mitte Oktober 2017 im Zuge des Weinstein-Skandals Verbreitung in den sozialen Netzwerken erfährt. Inzwischen gibt es Studien, aus denen sich ergibt, dass Frauen (und auch Männer) aufgrund dieser Bewegung viel eher bereit sind, sich gegen sexuelle Belästigung zu wehren und etwas zu sagen. Andererseits scheint es auch berufliche Nachteile zu geben: Aus einer Studie aus dem Jahr 2019 geht hervor, dass manche Männer Frauen am Arbeitsplatz jetzt grundsätzlich lieber aus dem Weg gehen, Situationen vermeiden, in denen sie mit Frauen alleine sind, oder nicht mehr mit ihnen auf Reisen gehen wollen. Hat #MeToo wirklich Auswirkungen auf den Umgang von Männern und Frauen am Arbeitsplatz? Wie sind Ihre Erfahrungen?

Um die Veranstaltungen besser planbar zu machen, bitten wir um verbindliche Zusage zu dem Online-Treffen bis spätestens 23.02.2021.

Nach verbindlicher Anmeldung und Anmeldeschluss erhalten Sie einen Zugangslink per Mail. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.


Ort: Online

Zeitraum: 25.02.2021
ab 19:00

© 2021 DFK - Verband für Fach- und Führungskräfte e.V.