DFK-Peer to Peer

Beschreibung

 

Wir laden Sie herzlich ein zur fünften “DFK-Peer to Peer”-Session: In Anlehnung an die kollegiale Beratung bieten wir Ihnen eine Plattform, aktuelle Herausforderungen des Berufsalltags in einer Gruppe auf Augenhöhe zu reflektieren und gemeinsam Lösungen zu entwickeln. An diesem Abend geht es um das Schwerpunktthema

 

Generationskonflikte und Altersdiversität - die Zusammenarbeit zwischen den Generationen

 

Durch Schwerpunktsetzung möchten wir sicherstellen, dass die Teilnehmer des jeweiligen Abends gewisse Erfahrungen in dem Bereich haben und so ein optimaler Austausch innerhalb der Gruppe erreicht werden kann. Bringen Sie sich gerne mit einem eigenen Thema ein. Wichtig bei dem Thema ist, dass es Sie persönlich und eine konkrete Situation betrifft. Je höher Ihr Interesse an der Beratung durch Kollegen und an der Lösung Ihrer Fragestellung, desto wahrscheinlicher ist es, ein gutes Lösungsergebnis zu finden. Ebenso sollten Sie auch Lust haben, sich mit Themen anderer TeilnehmerInnen auseinanderzusetzen. Denn Sie werden in der Session Fallgebende/r oder Beratende/r sein.

 

In dem digitalen Format können pro Meeting ca. 20 Mitglieder teilnehmen. Wir werden uns nach einer kurzen Begrüßung in 3-4 Sessions in Breakoutrooms aufteilen, um in den kleinen Gruppen die Themen zu bearbeiten. Der Rahmen ist streng vertraulich, es gilt die Chatham-House-Rule. Der Austausch ist – das sind die Spielregeln der kollegialen Beratung – wertschätzend, auf Augenhöhe, nicht vorschnell bewertend und immer lösungsorientiert. Digital kommunizieren wir mit angeschalteter Kamera und so persönlich wie eben digital möglich.

 

DFK-Peer to Peer bietet viele Vorteile: Gemeinsam mit den anderen Mitgliedern finden Sie praxisnahe Lösungen für ihre persönlichen Themen in der Gruppe. Es ist ein vertraulicher Austausch innerhalb eines geschützten Raumes außerhalb der eigenen Organisation und erhält besonders hohe Relevanz für Ihren Berufsalltag, da sie die Chance haben, die Inhalte und die Diskussion selbst zu gestalten. 

 

Ablauf 

Begrüßung

Regeln, Ablauf, Team-up: Zusammenstellung der Gruppen für jeweils einen Fall

60 Min in die Gruppen/Breakoutrooms

Austausch unter allen: Learnings in den Gruppen

Ende nach ca. 2 Stunden mit wertvollen Erkenntnissen und neuen Peers in Ihrem Netzwerk

 

Hier finden Sie alle Infos samt der anderen Termine für 2022 zum Vormerken.

 

Da nur ca. 20 Mitglieder an einem Abend teilnehmen können, melden Sie sich am besten schnell an: First come, first serve. Wenn Sie dann doch nicht teilnehmen können, sagen Sie uns bitte frühzeitig ab, damit wir den Platz für andere freigeben können. Ganz herzlichen Dank!

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Einwilligung zur Nutzung von ZOOM:
Wir weisen darauf hin, dass wir für diese Online-Veranstaltung den US-Anbieter ZOOM nutzen. Mit der Anmeldung zur und Teilnahme an der Veranstaltung willigen Sie der Nutzung von ZOOM ein. Hinweise zur Datenverarbeitung im Rahmen der Onlineveranstaltung finden Sie unter Ziffer 5 unserer Datenschutzerklärung.


Ort: Online

Zeitraum: 15.11.2022
ab 18:00

© 2022 DFK - Verband für Fach- und Führungskräfte e.V.