Anstehende Termine und Veranstaltungen

Gestaltung des Energiewende - Versorgungssicherheit während des Transformationsprozesse


 

Seit vielen Jahren sind Klimaschutz und Energiewende wichtige Themen für deutsche Unternehmen. Mit dem Pariser Klimaabkommen, den Protesten von Fridays for Future und den daran anknüpfenden Klimamaßnahmenpaketen von EU und Bundesregierung ist der Umbau des Energiesystems aber erheblich beschleunigt worden. Kernenergieausstieg, Kohleausstieg und 80% Erneuerbare im Strommix im Jahr 2030 sind wesentliche Stichworte. Seit dem russischen Angriff auf die Ukraine ist zudem die Reduktion der Erdgaslieferungen aus Russland eine politische Priorität während zugleich die Energiepreise in die Höhe geschossen sind. Was bedeuten diese Entwicklungen für die Versorgungssicherheit mit Energie in Deutschland? Und welche Strategien zum Risikomanagement sind für Unternehmen und für die Gesellschaft insgesamt zielführend? Diese Fragen werden im Vortrag aus energietechnischer und energiewirtschaftlicher Perspektive beleuchtet. 

 

Referent:
Prof. Dr. Christoph Weber ist seit 2004 Inhaber des Lehrstuhls für Energiewirtschaft an der Universität Duisburg-Essen. Er hat Maschinenbau an der Universität Stuttgart studiert und im Fach Wirtschaftswissenschaften an der Universität Hohenheim promoviert. Im Rahmen seiner Habilitation und in vielen Forschungsarbeiten hat er sich mit Methoden zur Entscheidungsunterstützung in der Energiewirtschaft unter besonderer Berücksichtigung der relevanten Unsicherheiten beschäftigt. Schwerpunkte seiner Forschung sind derzeit die Elektrizitätsmärkte und der Umbau des Energiesystems, Energie- und Risikomanagement. Mit seinem Team befasst er sich aber mit Fragen des Marktdesigns und der Energieeffizienz. Er kooperiert vielfältig mit Forschenden und Unternehmen im In- und Ausland.

 

Einwilligung zur Nutzung von ZOOM:
Wir weisen darauf hin, dass wir für diese Online-Veranstaltung den US-Anbieter ZOOM nutzen. Mit der Anmeldung zur und Teilnahme an der Veranstaltung willigen Sie der Nutzung von ZOOM ein. Hinweise zur Datenverarbeitung im Rahmen der Onlineveranstaltung finden Sie unter Ziffer 5 unserer Datenschutzerklärung.


Einwilligung zu Foto- und Filmaufnahmen sowie deren Veröffentlichung

Wir weisen darauf hin, dass während unserer Veranstaltung Fotos und Filmaufnahmen durch von uns beauftragte und autorisierte Personen oder Dienstleister zur Dokumentation unserer Veranstaltungen (Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) gemacht werden. Die Aufnahmen dienen unserer Öffentlichkeitsarbeit sowie der Nutzung, Veröffentlichung und Verbreitung in Druck-, Digital und Online-Medien, wie z.B. Newslettern, Webseiten, Broschüren, Flyern und sozialen Netzwerken. Es wird in diesem Zusammenhang insbesondere darauf hingewiesen, dass Fotos und Videos im Internet von beliebigen Personen abgerufen werden können. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass solche Personen die Fotos/Videos weiterverwenden oder an andere Personen weitergeben.

Mit der Anmeldung zur und Teilnahme an der Veranstaltung willigen Sie ein, dass es dem Veranstalter gestattet ist, auf der Veranstaltung gemachte Fotos, Audio- und/oder Filmbeiträge ohne Einschränkung, auch zu Werbezwecken, genehmigungs- und vergütungsfrei medienübergreifend zu veröffentlichen.

Sie haben das Recht, diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Das bedeutet, dass die Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden kann. Ihr Foto/Video wird dann unverzüglich aus dem Internetangebot des DFK entfernt.

Ihren Widerruf richten Sie in diesem Fall unter Nennung der Veranstaltung bitte an einladungsmanagement@dfk.eu.

Anmeldung


Nein / Ja


Ja
Nein

Ich bin damit einverstanden, dass der DFK - Verband für Fach- und Führungskräfte und die verbundene Service Gesellschaft (DFK-Kompetenz GmbH) die von mir mitgeteilten Daten verarbeiten darf, um mir in unregelmäßigen Abständen weitere Informationen zu interessanten Angeboten, Neuigkeiten und Veranstaltungen an die gewählte E-Mail-Adresse zu senden. Meine Daten dürfen für diese Zwecke auch an die Service Gesellschaft des DFK weitergegeben und von dieser verarbeitet werden. Ich kann der Zusendung jederzeit widersprechen indem ich auf den entsprechenden Link in der erhaltenen E-Mail klicke oder eine eMail an mitgliederverwaltung@dfk.eu sende.


*Pflichtfeld

23.06.2022
18:00
Zu Kalender hinzufügen
online

Bildquelle: © Prof. Dr. Christoph Weber
Scroll to Top