Anstehende Termine und Veranstaltungen

5-teilige Online-Seminarreihe "Fit for Job" - Teil 1: Tatort Führung

Melanie Kohl
Mentalcoach und Buchautorin




Anmeldeschluss Erreicht

Beschreibung


Die Regionalgruppe Niederrhein läd ein zum 5-teiligen Online-Seminar

Fit for Job Teil 1: Tatort Führung mit Melanie Kohl

Als Führungskraft haben Sie einen großen Einfluss auf die Gesundheit, das Wohlbefinden und die Performance Ihrer Mitarbeiter. Sie sind gefordert, wenn es darum geht, Motivation, Betriebsklima und Anwesenheitsquoten zu verbessern.

Angesichts der wachsenden Belastungsdichte keine leichte Aufgabe. Dabei spielt vor allem die Gestaltung der Beziehung zu Ihren Mitarbeitern wie auch Ihre Funktion als Vorbild eine große Rolle. Denn Menschen sind so individuell wie Ihr Fingerabdruck. Die Wahrscheinlichkeit, zwei Menschen mit dem gleichen Fingerabdruck anzutreffen, liegt bei 1 : 64 Milliarden – und dabei geht es nur um ein paar Hautrillen auf unseren Fingerkuppen. Wie können wir dieser Individualität in der Führung gerecht werden?

In diesem Vortrag entschlüsseln wir die wesentlichen Erfolgsfaktoren, die eine gesunde Führung ausmachen, damit Sie zukünftig nur gute Spuren in den Köpfen Ihrer Mitarbeiter hinterlassen, statt Leichen im Keller.

Melanie Kohl ist Expertin für die Themen gesunde Leistungsfähigkeit und mentale Gesundheit.
Als Marketingmanagerin war sie lange Jahre in der Pharmaindustrie tätig und kennt die Herausforderungen des Business-Alltags. Deshalb wird Melanie Kohl von vielen Unternehmen engagiert, um ganzheitliche Konzepte für mehr Performance durch Begeisterung am Arbeitsplatz zu entwickeln, um die Fehlzeiten zu reduzieren und die Leistungsfähigkeit und Motivation der Mitarbeiter zu stärken.

2016 und 2019 wurde Sie als Top-Coach von Focus, Handelsblatt und Xing ausgezeichnet. An der Hochschule für Ökonomie und Management lehrt sie Wirtschaftspsychologie.

2019 ist ihr Buch "Power auf Dauer – Das Geheimnis für mehr Energie, Achtsamkeit und Erfolg" erschienen.

Nach dem Vortrag von Frau Kohl haben Sie die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Für die Dauer des Online-Seminars sind ca. 1,5 - 2 Stunden angesetzt.

Wir freuen uns auf Sie!


Gerne können Sie sich bereits jetzt die Termine der weiteren Online-Seminare aus der Fit for Job-Reihe notieren:

Teil 2: "Der arbeitsrechtliche Notfallkoffer", RA Oliver Flesch, Mittwoch, 30. September 2020, 18:00 Uhr

Teil 3: "Veränderung/Beendigung des Arbeitsverhältnisses - Fehler vermeiden", RAin Anika Stritzel, Mittwoch, 28. Oktober 2020, 18:00 Uhr

Teil 4: "Arbeit 4.0 - Digitalisierung im Job", RA Nils Schmidt, Mittwoch, 11. November 2020, 18:00 Uhr

Teil 5: "Umgang mit Stress - Gesundheit am Arbeitsplatz erhalten", Heinrich Claus, Mittwoch, 2. Dezember 2020, 18:00 Uhr 

Zu diesen Online-Seminaren werden wir Ihnen jeweils noch gesonderte Einladungen zusenden.



Einwilligung zu Foto- und Filmaufnahmen sowie deren Veröffentlichung

Wir weisen darauf hin, dass während unserer Veranstaltung Fotos und Filmaufnahmen durch von uns beauftragte und autorisierte Personen oder Dienstleister zur Dokumentation unserer Veranstaltungen (Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) gemacht werden. Die Aufnahmen dienen unserer Öffentlichkeitsarbeit sowie der Nutzung, Veröffentlichung und Verbreitung in Druck-, Digital und Online-Medien, wie z.B. Newslettern, Webseiten, Broschüren, Flyern und sozialen Netzwerken. Es wird in diesem Zusammenhang insbesondere darauf hingewiesen, dass Fotos und Videos im Internet von beliebigen Personen abgerufen werden können. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass solche Personen die Fotos/Videos weiterverwenden oder an andere Personen weitergeben.

Mit der Anmeldung zur und Teilnahme an der Veranstaltung willigen Sie ein, dass es dem Veranstalter gestattet ist, auf der Veranstaltung gemachte Fotos, Audio- und/oder Filmbeiträge ohne Einschränkung, auch zu Werbezwecken, genehmigungs- und vergütungsfrei medienübergreifend zu veröffentlichen.

Sie haben das Recht, diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Das bedeutet, dass die Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden kann. Ihr Foto/Video wird dann unverzüglich aus dem Internetangebot des DFK entfernt.

Ihren Widerruf richten Sie in diesem Fall unter Nennung der Veranstaltung bitte an einladungsmanagement@dfk.eu.

Anmeldeschluss ist der 15.09.2020


16.09.2020
18:00
Online
Scroll to Top