Anstehende Termine und Veranstaltungen

Management Brainfood - Power is Nothing without Experience & Knowledge

Dr. Maik Wagner
Inhaber von MW Wissenskommunikation und geschäftsführender Gesellschafter des Instituts für Wissensökonomie




Verfügbar

Beschreibung


Die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen hängt zunehmend von der Innovationskraft, aber auch vom durch Corona nochmals forcierten Digitalisierungsgrad ab. Das Wissen des Unternehmens ist dabei ein wichtiger Faktor. Es müssen beispielsweise Kundeninformationen so in F&E und Produktion eingespeist und verarbeitet werden, dass gut ausgebildete und kompetente Fachkräfte schneller und besser daraus neue und bedarfsgerechte Produkte und Dienstleistungen erzeugen können. Neben der Steuerung dieser mehrwert-genierenden Wissensflüsse müssen Unternehmen Risiken wie den Wissensverlust durch Fluktuation adressieren. Ein modernes, ganzheitliches und gleichzeitig performance-orientiertes Wissensmanagement hilft Unternehmen, die Chancen und Risiken des Assets Wissens in den Griff zu bekommen.

Dr. Maik H. Wagner ist Inhaber von MW Wissenskommunikation und geschäftsführender Gesellschafter des Instituts für Wissensökonomie. Er ist ISO/DIN-Experte für die Themen knowledge/competence/learning. Er ist seit über 15 Jahren Berater, Dozent (Universität Hannover, RFH Köln) und Autor zum Thema Wissensmanagement.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem METIS Institut der RFH Köln statt.  

Link zur Anmeldung HIER



Einwilligung zu Foto- und Filmaufnahmen sowie deren Veröffentlichung

Wir weisen darauf hin, dass während unserer Veranstaltung Fotos und Filmaufnahmen durch von uns beauftragte und autorisierte Personen oder Dienstleister zur Dokumentation unserer Veranstaltungen (Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) gemacht werden. Die Aufnahmen dienen unserer Öffentlichkeitsarbeit sowie der Nutzung, Veröffentlichung und Verbreitung in Druck-, Digital und Online-Medien, wie z.B. Newslettern, Webseiten, Broschüren, Flyern und sozialen Netzwerken. Es wird in diesem Zusammenhang insbesondere darauf hingewiesen, dass Fotos und Videos im Internet von beliebigen Personen abgerufen werden können. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass solche Personen die Fotos/Videos weiterverwenden oder an andere Personen weitergeben.

Mit der Anmeldung zur und Teilnahme an der Veranstaltung willigen Sie ein, dass es dem Veranstalter gestattet ist, auf der Veranstaltung gemachte Fotos, Audio- und/oder Filmbeiträge ohne Einschränkung, auch zu Werbezwecken, genehmigungs- und vergütungsfrei medienübergreifend zu veröffentlichen.

Sie haben das Recht, diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Das bedeutet, dass die Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden kann. Ihr Foto/Video wird dann unverzüglich aus dem Internetangebot des DFK entfernt.

Ihren Widerruf richten Sie in diesem Fall unter Nennung der Veranstaltung bitte an einladungsmanagement@dfk.eu.

24.11.2020
19:00
Online
Scroll to Top